Für Bayern in Europa

Europaabgeordnete der BayernSPD 8. Legislatur Version 2

18. Mai 2017 | Landwirtschaft und Ernährung

"Angesichts des fortwährenden Streits über das Gefährdungspotential von Glyphosat verärgert mich der neue Kommissionsvorschlag, den Stoff für weitere 10 Jahre zuzulassen. Dies lässt uns bis auf Weiteres in einer umweltpolitischen Sackgasse. Auch die Rolle von Monsanto und deren potentiell gefälschten wissenschaftlichen Studien bleibt unklar. Daher freue ich mich, dass die europäischen SozialdemokratInnen den Kommissionsvorschlag geschlossen zurückweisen wollen“, so die Europaabgeordnete Maria Noichl.

mehr…

Kerstin Westphal, MdEP

18. Mai 2017

Ob Netflix, Sky Go oder Amazon-Filme - künftig sollen Kunden ihre Abo-Inhalte in allen EU-Staaten abrufen können. Bislang verhindert das so genannte Geoblocking einen grenzüberschreitenden Zugriff auf diese Dienste. Das Europäische Parlament stärkt nun die Verbraucherrechte von Abonnenten der Bezahlinhalte.

mehr…

11. Mai 2017 | Europa

Ismail Ertug ist Berichterstatter für Gesetzentwurf I Manipulationen am Kilometerstand von Fahrzeugen sind ein grassierendes Problem in Europa. Laut Schätzungen sind zwischen 10% und 30% aller Gebrauchtwagen betroffen, was einem Schaden von mehreren Milliarden Euro entspricht. Da die Europäische Kommission das Problem bislang nicht angeht, wird nun der Verkehrsausschuss im Europäischen Parlament aktiv und hat Ismail Ertug mit der Ausarbeitung eines Entwurfs beauftragt.

mehr…

Die bayerischen SPD Europaabgeordneten stellen künftig ihre Arbeit den bayerischen GenossInnen im Rahmen des AK Europa der BayernSPD vor. Den Anfang machte für Oberbayern & Schwaben im Eine – Welt – Haus – in München die Europaabgeordnete Maria Noichl zu „EPAs – die unbekannten Handelsabkommen“.

mehr…

Kerstin Westphal, MdEP

EU-Abgeordnete fordern gemeinsame Regeln für Sharing Economy zum Schutz von Beschäftigten und VerbraucherInnen

Neue Geschäftsmodelle, wie bei Uber, Airbnb oder die Job-Versteigerungsplattform Taskrabbit, sind innerhalb der Mitgliedstaaten der EU sehr unterschiedlich. Der Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz (IMCO) hat deshalb jetzt für einen Bericht gestimmt, der gemeinsame Regeln zum Umgang mit den neuen Geschäftsmodellen festlegt.

mehr…

Maria Noichl: Kein Ausverkauf unserer Umwelt

27. April 2017 | Landwirtschaft und Ernährung

„Die biologische Vielfalt und züchterische Freiheit in Europa steht durch die Patentierung von Pflanzen aus konventioneller Züchtung auf dem Spiel“, kritisiert die SPD-Europaabgeordnete Maria NOICHL die Praxis, Patente auf konventionell gezüchtete Organismen zu erteilen.

mehr…

Mehr Meldungen

Die Europakandidaten bei YouTube

Alle Videos

Die Europakandidaten bei Flickr

  • 28.05.2017, 11:00 Uhr
    Juso Bezirkskonferenz "Europa ist unsere Zukunft" | mehr…
  • 01.06.2017, 20:00 Uhr
    Jusos Eichstätt "Wohin steuert Europa?" Diskussionsabend mit Maria Noichl, MdEP | mehr…
  • 10.06.2017, 18:00 Uhr
    OV Rückersdorf - Thema "Die Zukunft Europas in Zeiten des nationalen Denkens" | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto