Für Bayern in Europa

Europaabgeordnete der BayernSPD 8. Legislatur Version 2

15. Juli 2016 | Landwirtschaft und Ernährung

Am Montag wird eine der teuersten Pressemeldungen des Jahres von Agrar-Kommissar Hogan geschrieben. In etwa 300 Millionen Euro sollen als Sommertrostpflaster die großen Wunden der Milchbauern versorgen.

mehr…

14. Juli 2016 | Landwirtschaft und Ernährung

„Die europäische Agrarpolitik gehört auf den Prüfstand. Die Bevölkerung in der EU hat es verdient zu wissen, inwiefern die jährlichen Ausgaben von 53 Milliarden Euro der Umwelt, der öffentlichen Gesundheit, der Tiergesundheit und der Lebensgrundlage von unseren LandwirtInnen zuträglich sind. Wir brauchen ein Mehr an Transparenz, damit die Öffentlichkeit nachvollziehen kann, ob die öffentlichen Gelder nachhaltig eingesetzt werden“, erklärt die Europaabgeordnete Maria NOICHL.

mehr…

29. Juni 2016 | Landwirtschaft und Ernährung

„Der Dank der Umwelt geht in diesen Tagen an die Umweltministerin Barbara Hendricks und an die SPD. Durch ihr klares Nein zu Glyphosat haben wir innerhalb der Regierung einen Kompromiss errungen, mit dem alle Beteiligten vorerst leben können“, so die Agrarexpertin der SPD-Europaabgeordneten, Maria NOICHL.

mehr…

Amberger SPD-Europaabgeordneter begrüßt beträchtliche Finanzspritze für Regensburger Hafen

mehr…

Weg frei für eine nachhaltige Landwirtschaft

23. Juni 2016 | Landwirtschaft und Ernährung

66 Europaabgeordnete, darunter die SPD-Europaabgeordnete Maria NOICHL, haben in einem offenen Brief die Deutsche Bundesregierung aufgerufen, sich gegen eine weitere Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat einzusetzen.

mehr…

Unlautere Handelspraktiken bekämpfen

13. Juni 2016 | Europa

Forderung nach strengen Sanktionsmöglichkeiten

2011 belegte eine Studie, dass 96% der befragten Akteure aus der Lebensmittelversorgungskette mit unlauteren Handelspraktiken konfrontiert wurden. „Dieses Problem betrifft viele LebensmittelhändlerInnen. Der grenzenlose Warenaustausch ist eine Selbstverständlichkeit geworden. Wir benötigen einheitliche Regeln, um diese unfairen Handelspraktiken zu stoppen“, fordert die fränkische SPD-Europaabgeordnete Kerstin Westphal.

mehr…

Mehr Meldungen

Die Europakandidaten bei YouTube

Alle Videos

Die Europakandidaten bei Flickr

  • 24.07.2016, 11:00 Uhr
    Verleihung "Felix-Freudenberger-Preis" | mehr…
  • 29.07.2016, 10:00 Uhr
    Sitzung Sparkassenbeirat | mehr…
  • 29.07.2016, 19:00 – 21:30 Uhr
    Sommerseminar der Georg-von-Vollmar-Akademie e.V.: Agrarinvestitionen, „Land Grabbing“ und co. | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto